• 11th-Slide
  • 10th-Slide
  • 9th-Slide
  • 8th-Slide
  • 7th-Slide
  • 6th-Slide
  • 5th-Slide
  • 4th-Slide
  • 3th-Slide
  • 2th-Slide
  • 1th-Slide
   

Zum alljährlichen Werferabend im Stadion Britz-Süd stellten sich vier Mastersathleten, der teils übermächtigen Konkurrenz. Die Ergebnisse waren nach dem Saisonhöhepunkt am Wochenende zuvor zweitrangig, so dass diesmal der Spaß im Vordergrund stand. Und den hatten die vier Athleten bei perfekten äusseren Bedingungen!

Hervorzuheben war besonders die Einsatzbereitschaft von Ramona Ballerstedt, die die lange Fahrt von Ihrem Wohnort nahe Magdeburg auf sich nahm, um an diesem vereinseigenen Wettkampf teilzunehmen!

Seit Monaten sammeln wir nun mühsam zehn Läufer zusammen, die die 25 Runden mit dem Staffelstab in der Hand im Mommsenstadion drehen können und wollen. Die letztlich gemeldeten Starter bereiten sich entsprechend vor, planen die Anreise aus Hamburg, versuchen vorhandene Blessuren rechtzeitig auszukurieren, das Startgeld wird überwiesen und dann kommt sechs Tage vor dem Start die ABSAGE mangels Beteiligung. Das ist wirklich eine herbe Enttäuschung!

Im letzten Jahr ist die Veranstaltung wegen Bauarbeiten für die EM kurzfristig abgesagt worden und nun das. Der SCC beklagt die niedrige Teilnehmerzahl, aber wenn es so läuft, wer wird sich dann im kommenden Jahr nocheinmal die Mühe machen, eine Staffel aufzustellen?

Schade, aber auch das gehört dazu! Und immer weiter...

Immerhin fünf Masters-Athleten konnten wir bei winterlichen Temperaturen um 5°C und morgentlichem Schneefall beim Rudower Saisonstart im Stadion Britz-Süd begrüßen.

Unser Neuzugang Jörg Tallarek begann den Wettkampf, begleitet von Routinier Stefan Grasse, mit dem Kugelstossen und zeigte mit 9,50 m eine respektable Leistung; der Vereinsrekord der Altersklasse M50 (10,33 m) wackelt schon...

Dann kamen die Läufe und auch Stephan Gebhardt und Holger Jäntsch begannen die Freiluftsaison mit den "krummen Strecken" 80 m, 150 m und 300 m.

Nach dem Weitsprung musste zwar die geplante Schwedenstaffel ausfallen, aber in der 4*100 m-Staffel gab dann auch Steffen Gluschke zusammen mit Stefan, Holger und Stephan sein Saisondebüt.

von links: Stephan, Jörg, Holger, Steffen, Stefan

Die aktualisierte Terminliste für die Masters!

12.-14.07.2019 DM Senioren in Leinefelde-Worbis
24.08.2019 BBM Fünfkampf in Hakenfelde
28.09.2019 Rudower Saisonabschluss mit Paarfünfkampf (Stadion Britz)
16.11.2019 BBM Cross in Ludwigsfelde
   
BBM Berlin-Brandenburgische Meisterschaften
DM Deutsche Meisterschaften

 

Bei den Männern M45 siegte Kai Loewel bei hochsommerlichen Temperaturen im Stadion Lichterfelde mit 35,41m im Diskuswurf und sicherte sich damit die drei Vereinsrekorde von M35, M40 und M45!

Herzlichen Glückwunsch!

   

Links  

                                                                      

 

   

   

Sponsoren  

   

Wetter  

   
© TSV Rudow