Großes Pech für Stefan Grasse:

Erst die Qualifikation über die 100m Hürden und die 400m Hürden geschafft, dann war die Teilnahme wenigstens für die 100m Hürden terminlich und räumlich schwierig zu organisieren, dann gut trainiert und beim Abschlusstraining eine Oberschenkelzerrung bedeutet das Aus für den Medaillentraum!

Kopf hoch und schnelle Genesung!